❓Was ist Kangatraining?
Ein Training für Mamas mit ihren Babys. Währenddessen sind die Babys in der Tragehilfe oder Tragetuch.

❓Was sind die Voraussetzungen?
Du solltest bei der Abschlussuntersuchung nach der Geburt gewesen sein, bei der alles in Ordnung gewesen sein muss. Bei einer Spontangeburt kannst du 6-8 Wochen nach Geburt starten. Bei einem Kaiserschnitt 10-12 Wochen nach Geburt.

❓Was ist mit der Rückbildung?
Diese musst du nicht abgeschlossen haben. Du kannst sie parallel machen. Kangatraining ersetzt keine Rückbildung und somit ist es auch wichtig diese zu besuchen. Wir achten beim Training auf postnatale Beschwerden.

❓Ich trage privat nicht. Kann ich trotzdem mitmachen?
Ja! Ich bin Trageberaterin und habe Tragehilfen zum Ausleihen dabei. Vor der ersten Stunde wird immer eine Trageberatung gemacht und auch während des Trainings achte ich darauf und steh helfend zur Verfügung. Natürlich kannst du auch eine Einzelberatung unabhängig vom Kurs bei mir buchen.

❓Wie lange kann ich mitmachen?
Solange du und dein Baby es möchten und wollen. Du kannst auch später einsteigen als direkt nach der Geburt.

⁉ Hab ich dein Interesse geweckt?
Dann melde dich bei mir :)